Buchbestellung
Buchbestellung
Einbezug soziodemographische Variablen
zurück zum Forum

Autor:
Eliliacha

Erstellt am:
16.06.2019
Neuer Kommentar
Themengebiet: Auswahlbasierte Conjoint-Analyse
Frage: Einbezug soziodemographische Variablen

Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage zum Einbezug soziodemographischer Variablen bei einer Cox-Regression. Beim Beispiel im Buch werden die Variablen AQ1, AQ2 und AQ3 in Abhängigkeit der Verpackung gebildet (Papier/Becher). Heisst das also, wenn ich den Einfluss einer soziodemographischen Variable messen will, kann ich das jeweils nur auf eine Eigenschaft machen? Also wie im Beispiel den Einfluss des Alters auf die Wahl der Verpackung. Wenn ich aber den Einfluss des Alters auf den Preis messen will, muss ich neue Variablen dazu bilden und die Regression damit neu durchrechnen?

Danke für die Hilfe!



Kommentar schreiben

  • Benötigte Felder sind mit einem Stern (*) markiert.