Buchbestellung
Buchbestellung
Alternative Verfahren für wechselseitige Abhängigkeit
zurück zum Forum

Autor:
Dennis Heine

Erstellt am:
20.11.2011
Neuer Kommentar
Themengebiet: Strukturgleichungsmodelle
Frage: Alternative Verfahren für wechselseitige Abhängigkeit

Hallo,

ich würde gerne ein Problem mit latenten Variablen untersuchen. Dabei gibt es drei Variablen: Die zu erklärende Variable (A) und zwei weitere Variablen (B, C) die A erklären (B auf A und C auf A), aber auch aufeinander (wechselseitig, B auf C und C auf B) wirken. Zusätzlich könnte C auch ein Moderator der Beziehung von B auf A sein. Alle Bezihungen sollen ermittelt werden, damit gibt es drei endogene Variablen.

Zwei Fragen:

1. Gibt es alternative Verfahren zu den Strukturgleichungsverfahren?

2. Was sind die Vor-/Nachteile von VAR-Modellen gegenüber Strukturgleichungsverfahren?

Vielen Dank

Dennis



Kommentar schreiben

  • Benötigte Felder sind mit einem Stern (*) markiert.